DE | EN
DE | EN
EVENT

DialogForum »Was, wenn Europa gelingt?«
Sorry only German Content. [German Version]

NEWS

»Virtuelle Realität: Zukunft für den Newsroom?«
Ein neuer Bericht des Reuters Instituts »VR for News: The New Reality?« beschäftigt sich mit der Frage, ob und wie »Virtual Reality (VR)« in Zukunft Einzug in den Newsroom halten könnte. Um dem Publikum die Vorteile von VR deutlich zu machen, müssen Medienunternehmen und Technologieentwickler stärker zusammen arbeiten, so die Autorin Zillah Watson. [mehr]

Public Value Report

Trailer zum aktuellen Public-Value-Bericht 2016/17
Sorry only German content.

#Next Generation

#Next Generation: Qualität entfalten
Sorry only german content.

NEWS

ORF legt Vorschlag für Änderungen des ORF-Angebots in Sozialen Medien vor
Sorry only German content available.




#Next Generation
Die Videoreihe „Next Generation“ ergänzt die Aussagen der ORF-Mitarbeiter/innen zu Medienqualität und -zukunft im Public Value Bericht 2016/17. Dazu hat das Public Value Kompetenzzentrum einige der jüngsten ORF-Mitarbeiter/innen gefragt, welche Erwartungen, Ansprüche und Forderungen sie an ein öffentlich-rechtliches Medium stellen – und wie Medienqualität im digitalen Europa produziert werden kann. Mehr dazu auf dieser Website.

[Zu den Videos]


»Qualität entfalten« - Der Public-Value-Bericht 2016/17
»Qualität entfalten« - Diesen Anspruch haben wir im aktuellen Public Value-Report wörtlich genommen: Wie in den letzten Jahren geben zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus TV, Radio und Online Einblick in ihre Arbeit und begründen ihre persönliche Perspektive zu öffentlich-rechtlicher Qualität. Die jeweilige Rückseite der fünf Hefte zu den Qualitätsdimensionen des »Public Value« lässt sich zu einem Plakat entfalten, das ORF-Leistungen im Kontext thematisiert.
[Zu den Downloads]

The Secret of the colors
Five quality dimensions and 18 performance categories define ORF public value. Those dimensions and categories derive from the ORF Act, ORF program guidelines, ORF mission statement as well as current demanded requirements by the society and the media development.  [more]


 
Texte 19