DE | EN
DE | EN
Qualität entfalten

Diesen Anspruch haben wir im aktuellen Public Value-Report wörtlich genommen: Wie in den letzten Jahren geben zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus TV, Radio und Online Einblick in ihre Arbeit und begründen ihre persönliche Perspektive zu öffentlich-rechtlicher Qualität. Die jeweilige Rückseite der fünf Hefte zu den Qualitätsdimensionen des »Public Value« lässt sich zu einem Plakat entfalten, das ORF-Leistungen im Kontext thematisiert.

Zahlen, Daten und Fakten, die die Erfüllung des öffentlich-rechtlichen Auftrags dokumentieren, ergänzen diesen Teil des Reports. Der Printversion liegt auch eine neue Ausgabe der Publikationsreihe »TEXTE – öffentlich-rechtliche Qualität im Diskurs« bei, eine Reihe, die bereits über 100 Beiträge namhafter österreichischer und internationaler Medienexpert/innen veröffentlicht hat. Das aktuelle Heft beinhaltet Beiträge von Medienexpert/innen zur Nachrichtengestaltung in Zeiten von Fake News sowie die Zusammenfassung einer rezenten Studie zum »Bildungsauftrag« des ORF.

Weiters ergänzt die Videoreihe „Next Generation“ die Aussagen der ORF-Mitarbeiter/innen zu Medienqualität und -zukunft. Dazu hat das Public Value Kompetenzzentrum einige der jüngsten ORF-Mitarbeiter/innen gefragt, welche Erwartungen, Ansprüche und Forderungen sie an ein öffentlich-rechtliches Medium stellen – und wie Medienqualität im digitalen Europa produziert werden kann. Mehr dazu auf dieser Website.

Eine Banane ist eine Banane!, Trailer zum Public Value Bericht 2016/17 abspielen
Eine Banane ist eine Banane!
Trailer zum Public Value Bericht 2016/17



Individueller Wert
Medien haben einen Gebrauchswert, der jeder und jedem Einzelnen nützen soll: Kann ich der Information VERTRAUEN? Wird mir WISSEN vermittelt? Bekomme ich SERVICE für meinen Alltag? Kann ich mich bei anspruchsvoller UNTERHALTUNG entspannen und aufregen? Kann ich mich darauf verlassen, dass Menschen in Not geholfen wird, der ORF auch konkret und wirksam VERANTWORTUNG übernimmt?


Nachrichten sind Vertrauenssache., Public Value Bericht 2016/17 - Individueller Wert - Poster abspielen
Nachrichten sind Vertrauenssache.
Public Value Bericht 2016/17 - Individueller Wert - Poster
Türsteher gegen Desinformation, Philip Pfleger, ORF.at abspielen
© AFP PHOTO/ Logan Cyrus
Türsteher gegen Desinformation
Philip Pfleger, ORF.at
Vom Fernsehen zum Nahsehen, Waltraud Langer, TV-Magazine abspielen
© ORF/Hans Leitner
Vom Fernsehen zum Nahsehen
Waltraud Langer, TV-Magazine

[mehr]

Gesellschaftswert
Wie vermittelt der ORF die Gesellschaft, in der wir leben? Macht er die KULTURen der Menschen in ihrer VIELFALT sichtbar? Schaffen seine Programme ORIENTIERUNG in der unüberschaubaren Komplexität der Lebenswelten? Reagiert er auf Augenhöhe mit den Menschen, in BÜRGERNÄHE auf die Herausforderungen der Zeit? Unterstützt er die INTEGRATION der Benachteiligten, der Besonderen, der Minderheiten, der Ankommenden?


Mehr News statt Fake News, Public Value Bericht 2016/17 - Gesellschaftswert - Poster abspielen
Mehr News statt Fake News
Public Value Bericht 2016/17 - Gesellschaftswert - Poster
50 Jahre Ö1: Zum Schweigen fehlen uns die passenden Worte, Peter Klein, Ö1 abspielen
© APA/HERBERT NEUBAUER
50 Jahre Ö1: Zum Schweigen fehlen uns die passenden Worte
Peter Klein, Ö1
Reden wir über den Talk, Claudia Reiterer, »Im Zentrum« abspielen
© ORF/Hans Leitner
Reden wir über den Talk
Claudia Reiterer, »Im Zentrum«

[mehr]

Österreichwert
HEIMAT in Bewegung: Was bleibt, was verändert sich in Österreich? Wenn Österreicher/innen ORF-Gebühren zahlen: Was nützt es ihnen? Erzeugt der ORF mit seinen Programmen auch WERTSCHÖPFUNG für Österreich? Nimmt er den FÖDERALISMUS der Regionen ernst? Wie geht er mit dem gesellschaftlichen Wandel, der IDENTITÄT des Landes um, das für viele ihre Heimat ist?


Land der Vielfalt, Public Value Bericht 2016/17 - Österreichwert - Poster abspielen
Land der Vielfalt
Public Value Bericht 2016/17 - Österreichwert - Poster
Fortsetzung folgt, Klaus Lintschinger, Fernsehfilm abspielen
© ORF/Petro Domenigg
Fortsetzung folgt
Klaus Lintschinger, Fernsehfilm
Der Vorteil des Dreiländerecks, Iris Hofmeister, ORF Kärnten abspielen
© ORF
Der Vorteil des Dreiländerecks
Iris Hofmeister, ORF Kärnten

[mehr]

Internationaler Wert
Fremde Welten müssen nicht fremd bleiben. Doch woher wissen Sie, ob die Bilder echt sind, die Nachrichten authentisch? Wer erklärt die WELT in ihren Gegensätzen und Widersprüchen? Wer analysiert die Hintergründe, die Defizite und Chancen, die EUROPA ausmachen?


...nicht an den Haaren herbeigezogen, Public Value Bericht 2016/17 - Internationaler Wert - Poster abspielen
...nicht an den Haaren herbeigezogen
Public Value Bericht 2016/17 - Internationaler Wert - Poster
Expedition Außenpolitik, Cornelia Vospernik, Radioinformation abspielen
© AFP/ANDREI-PUNGOVSCHI
Expedition Außenpolitik
Cornelia Vospernik, Radioinformation
Generation What?, Philipp Hansa, Ö3 abspielen
© ORF/Marschalek
Generation What?
Philipp Hansa, Ö3

[mehr]

Unternehmenswert
Nichts ist umsonst und Qualität fällt nicht vom Himmel. Doch wie und wofür verwendet der ORF die Gebühren? Was leistet er dafür? Ist er berechenbar? Investiert er in INNOVATION? Fördert, unterstützt er die KOMPETENZ seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Bietet er der Öffentlichkeit TRANSPARENZ und lässt er einen Blick hinter die Kulissen zu?

Medienqualität ist kein Zufall, Public Value Bericht 2016/17 - Unternehmenswert - Poster abspielen
Medienqualität ist kein Zufall
Public Value Bericht 2016/17 - Unternehmenswert - Poster
Das Notwendige ist möglich, Klaus Unterberger, ORF Public Value abspielen
© Ben Cawthra/eyevine
Das Notwendige ist möglich
Klaus Unterberger, ORF Public Value
Augenmaß gefordert, Karl Petermichl, Technische Direktion abspielen
© ORF
Augenmaß gefordert
Karl Petermichl, Technische Direktion

[mehr]





#Next Generation
The Public Value Report 2016/17 is complemented by #Next Generation - a series of video interviews with ORF's youngest staff members discussing their demands for the future and how media can be of the highest quality.

[Watch Videos (German)]


»Unfolding quality« - The Public Value Report 2016/17
Like in the years before ORF's staff members who work in TV, radio and online have been reflecting on their work and how to create public value for a public service broadcaster.  »Unfolding quality« - is the claim of this year's Public Value Report, which we took literally: Each of the five booklets to the Public Value quality dimensions can be unfolded to a poster.
[Download the report]

The Secret of the colors
Five quality dimensions and 18 performance categories define ORF public value. Those dimensions and categories derive from the ORF Act, ORF program guidelines, ORF mission statement as well as current demanded requirements by the society and the media development.  [more]


 
Texte 19