DE | EN
DE | EN
Public Value International

Auch international müssen sich öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten der Frage stellen, wie sie bestmöglich »Public Value« die Bürgerinnen und Bürger ihres Landes erzeugen.

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Initiativen von EBU-Partnern, ebenso wie internationale Berichte zum Thema »Public Value«.


Abermals hohe Auszeichnung für den ORF-»Public-Value-Bericht« abspielen
Abermals hohe Auszeichnung für den ORF-»Public-Value-Bericht«
 
TEXTE 17 - Why Independence Matters, By Boris Bergant, Michal Glowacki, Beate Haselmayer et al. abspielen
TEXTE 17 - Why Independence Matters
By Boris Bergant, Michal Glowacki, Beate Haselmayer et al.
»Gemeinsam können wir etwas bewegen«, Das European Youth Event in Straßburg abspielen
© European Youth Event
»Gemeinsam können wir etwas bewegen«
Das European Youth Event in Straßburg
Texte 14: ESC - More than music?, By Karen Fricker, Harald Huber und Irving Wolther et al. abspielen
Texte 14: ESC - More than music?
By Karen Fricker, Harald Huber und Irving Wolther et al.
Texte 9 - Why Greece matters, By Kathrine Sarikakis, Hans Laroes und Kostas Argyros et al. abspielen
Texte 9 - Why Greece matters
By Kathrine Sarikakis, Hans Laroes und Kostas Argyros et al.
EBU Core Values, Empowering Society abspielen
EBU Core Values
Empowering Society




#Next Generation
Die Videoreihe „Next Generation“ ergänzt die Aussagen der ORF-Mitarbeiter/innen zu Medienqualität und -zukunft im Public Value Bericht 2016/17. Dazu hat das Public Value Kompetenzzentrum einige der jüngsten ORF-Mitarbeiter/innen gefragt, welche Erwartungen, Ansprüche und Forderungen sie an ein öffentlich-rechtliches Medium stellen – und wie Medienqualität im digitalen Europa produziert werden kann. Mehr dazu auf dieser Website.

[Zu den Videos]


»Qualität entfalten« - Der Public-Value-Bericht 2016/17
»Qualität entfalten« - Diesen Anspruch haben wir im aktuellen Public Value Report wörtlich genommen: Wie in den letzten Jahren geben zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus TV, Radio und Online Einblick in ihre Arbeit und begründen ihre persönliche Perspektive zu öffentlich-rechtlicher Qualität. Die jeweilige Rückseite der fünf Hefte zu den Qualitätsdimensionen des »Public Value« lässt sich zu einem Plakat entfalten, das ORF-Leistungen im Kontext thematisiert. [Zum Download]


Das Geheimnis der Farben
Fünf Qualitätsdimensionen und insgesamt 18 Leistungskategorien definieren ORF Public Value: abgeleitet aus dem ORF-Gesetz, den ORF-Programmrichtlinien, den ORF-Leitlinien sowie den aktuellen Anforderungsbedingungen in Gesellschaft und Medienentwicklung. [mehr]



Texte 19