DE | EN
DE | EN

Anspruch auf Qualität per se

Odilo Seisser, Research & Data Compentence Wolf-Eberl-Seisser

Transkription
Qualitätssicherung ist allein aus dem Grund schon wichtig, weil es einen Legitimationsdruck gibt, im Hinblick auf die Gebührenfinanzierung öffentlich-rechtlicher Sender. Und ein öffentlich-rechtlicher Sender hat auch öffentlich-rechtliche Aufgaben zu erfüllen, die auch per se, einen in sich innewohnenden Anspruch auf Qualität beinhalten. Beispielsweise Vielfalt eines Programmes, Ausgewogenheit eines Programmes, Österreichbezug eines Angebots – das sind per se schon Qualitätskriterien die an den öffentlich-rechtlichen Auftrag geknüpft sind.




Neue Gesichter im Studio, Vorarlberg heute abspielen
Neue Gesichter im Studio
Vorarlberg heute
Warum man „The Team“ nicht verpassen sollte, Heinrich Mis, ORF Filmchef abspielen
© ORF
Warum man „The Team“ nicht verpassen sollte
Heinrich Mis, ORF Filmchef
Birgit Schwarz setzt eine Tradition fort, Birgit Schwarz, Bürochefin ORF-Berlin abspielen
© ORF
Birgit Schwarz setzt eine Tradition fort
Birgit Schwarz, Bürochefin ORF-Berlin


Public Value Bericht 2017/18