DE | EN
DE | EN

Radiokolleg "Medial im Bild"

Bildungsmedien für Erwachsene (Teil 2)


Im Vormarsch ist ein utilitaristisches Bildungsverständnis, das zunehmend das Ideal der “zweckfreien Bildung” verdrängt, dem es um die Entfaltung des Menschen, seine Mündigkeit, Selbstbestimmung und Kritikfähigkeit geht. Bildungsformate, wie das Radiokolleg vertreten dieses ganzheitliche Bildungsideal, das für Werte wie Gleichberechtigung, Emanzipation, Partizipation, soziale Gerechtigkeit und globale Sensibilität steht.

Bildungsjournalismus in einer wissensreichen Gesellschaft zeichnet sich dadurch aus, dass bei der Wahl und Gestaltung der Themen weder Profitinteressen noch Quotendruck eine Rolle spielen.

Welche Erwartungen richten sich an öffentlich-rechtliche Programmanbieter? Worin besteht der Bildungsauftrag des ORF und wie wird er umgesetzt? Wie steht es um den Zugang zu digitalisierten Bildungsressourcen? Und wie lässt sich das Interesse für Wissenschaft, historische Zusammenhänge, soziale Fragen oder kulturelle Werte ankurbeln? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Sabine Nikolay im zweiten Teil ihrer Radiokollegreihe: Medial im Bild. Bildungsmedien für Erwachsene.


Public Value Bericht 2014/15, WOHIN? abspielen
Public Value Bericht 2014/15
WOHIN?
Public Value Bericht 2013/14, Trailer zur Public-Value-Woche im ORF abspielen
© ORF
Public Value Bericht 2013/14
Trailer zur Public-Value-Woche im ORF


Public Value Bericht 2017/18