DE | EN
DE | EN

Texte 21 - Sport in öffentlich-rechtlichen Medien

u.a. mit Beiträgen von Reinhard Christl, Verena Burk, Jörg-Uwe Nieland und Georg Spitaler


Inhaltsverzeichnis der "Texte 21":


FH-Prof. Dr. Reinhard Christl, Public Value Beirat: "Acht Thesen zur Zukunft"
Assoc. Univ.- Prof. Mag. Dr. Minas Dimitriou, Universität Salzburg: "Viel mehr Grafik, viel mehr Information, viel mehr Wissen"
Dr.in Verena Burk, Universität Tübingen: "Digitalisierung als Herausforderung"
Univ.-Prof. Dr. Roman Horak, Universität für angewandte Kunst Wien: "Über Sport"
Dr. Georg Spitaler, Verein für Geschichte der Arbeiterinnenbewegung: "Die politische Stadt-Land-Schere"
Philip Sinner, M.A., Universität Salzburg: "Der Wert der Verlässlichkeit"
Dr. Jörg-Uwe Nieland, Universität Münster: "Die Medialisierung als Chance"
Dr. Holger Ihle, Heinrich-Heine Universität Düsseldorf: "Anmerkungen zum Sportjournalimus"
Univ.-Prof.in Dr.in Martina Thiele, Universität Salzburg: "Eine der letzten 'Männerbastionen'?"
Univ.-Prof. Dr. Rudolf Müllner, Universität: "Ausweitung der Kampfzone"
Mag. Rainer Rösslhuber, Österreichische Bundes-Sportorganisation: "Zündfunke für Neues"
Mag. Matthias Bogner, Österreichischer Behindertensportverband: "Mut zur Neuinterpretation"

ANHANG 1: Konrad Mitschka, Simon Dallago, Ferdinand Ferroli, ORF: "Einführungstext zum Expert/innengespräch"

ANHANG 2: Sport in den Regulativen des ORF





Public Value Bericht 2017/18