DE | EN
DE | EN

Generation YOUrope

ORF Kärnten

Transkription
200 Medienprojekte aus 17 Ländern sind an den Start gegangen. Aus Österreich haben es nur wenige bis zur Preisverleihung im Wiener Rathaus geschafft. Darunter die Produktion „Generation YOUrope“ aus dem Landesstudio Kärnten. „Eine Auszeichnung ist ja nicht nur eine Würdigung, die man bekommt, sondern ist eine Kenntlichmachung einer bestimmten Qualität, mit der man versucht zu sagen, in unserem Fall, den Europa-Diskurs stärker in den Vordergrund stellen möchte.“ Mit der Serie Generation YOUrope setzt das Landesstudio Kärnten heuer erneut einen Europaschwerpunkt. „Ja, das Landesstudio Kärnten arbeitet ja seit vielen Jahren daran, sich im Alpen-Adria-Raum als mediales Kompetenzzentrum zu etablieren. Ich sage da nur „Servus, Sre?no, Ciao “, eine ebenfalls preisgekrönte Serie im Radio und im Fernsehen. Und das wir jetzt für die Sendereihe „Generation YOUrope“ eine Auszeichnung bekommen, das zeigt, dass wir international gesehen auch auf dem richtigen Weg sind.“ Ins Bild gesetzt wird die Europa-Serie, die noch bis Ende des Jahres läuft, durch Kameramann Gerhard Lapan. Das Euromedia Seal of Approval ist gewissermaßen ein Qualitätssiegel der Europäischen Union für herausragende Multimedia-Projekte.




365 Tage Building Bridges, Hinter den Kulissen des ESC (Wien heute) abspielen
365 Tage Building Bridges
Hinter den Kulissen des ESC (Wien heute)
Neue Gesichter im Studio, Vorarlberg heute abspielen
Neue Gesichter im Studio
Vorarlberg heute


Public Value Bericht 2017/18