next
next

DE | EN
DE | EN
back to overview

mission europe #9 Culture Kultur ist mehr als ein gemeinsamer Markt. Wer die Kultur Europas sucht, findet in den öffentlich-rechtlichen Sendern 3sat und ARTE die vielfältigen Gesichter des Kontinents. In allen Farben, mit allen Gemeinsamkeiten und Unterschieden. Mit den Sonnen- und den Schattenseiten. Mit Information, Kultur und Unterhaltung auf europäischem Niveau.

Österreichbild jenseits von Klischees, Stefan Binder, ORF-ARTE-Koordinationsstelle abspielen
© Foto: ORF
Österreichbild jenseits von Klischees
Stefan Binder, ORF-ARTE-Koordinationsstelle
Raum für Experimente, Felicitas Thun-Hohenstein, Kuratorin für den Österreich-Pavillon bei der Biennale abspielen
© Foto: Irina Gavrich
Raum für Experimente
Felicitas Thun-Hohenstein, Kuratorin für den Österreich-Pavillon bei der Biennale
Wie man für 3Sat TV-Dokumentationen macht, Constanze Grießler und Franziska Mayr-Keber erzählen abspielen
Wie man für 3Sat TV-Dokumentationen macht
Constanze Grießler und Franziska Mayr-Keber erzählen




#Best of Europe 2018
Anzahl der Beiträge je Staat im ORF-TV 2018 laut ORF-Archiv


Monaco Der Große Preis von Monaco - Am 27.05. 2018 fand der 6. Formel-1-GP in Monaco statt, der in ORF 1 live übertragen wurde. Das Großereignis nahm auch schon die beiden Tage zuvor mit der Übertragung von Training und Qualifying im ORF-Programm Platz.

Niederlande Willem-Alexander ist König eines Landes, das nur halb so groß ist wie Österreich, aber fast doppelt so viele Einwohner/innen hat. Seit 2010 wird es vom bürgerlich-liberalen Ministerpräsidenten Mark Rutte geleitet. Im Rest Europas bekannt für Windräder, Holzpantoffeln und den Gouda-Käse. Ein Steckbrief der Niederlande - ausgestrahlt in ORF 2 am 16.10. in "Mittag in Österreich".


Polen Bei der diesjährigen Welt-Klimakonferenz im polnischen Kattowitz gab es bis zum Schluss ein Ringen um eine gemeinsame Abschluss-Erklärung. In einer Live-Schaltung zog ORF-Korrespondent Ernst Gelegs im "ZIB Flash" am 15.12. auf ORF 1 Bilanz über die Ergebnisse der Klimakonferenz.

Portugal Der 63. Eurovision Song Contest fand 2018 in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon statt. Das Finale des Großereignisses ging am 12.05. in der Altice Arena über die Bühne und endete mit dem Sieg Israels. Moderiert von Andi Knoll, wurde das Ereignis in ORF 1 live übertragen.