next
next

DE | EN
DE | EN
Back to overview

Stimmen aus der Wissenschaft TEXTE Spezial Verändert die aktuelle Krise auch die Medien? Welche Rolle kommt ihnen zu, wenn die Bevölkerung weitgehend vom öffentlichen Leben abgeschnitten ist? Welche Aufgaben ergeben sich daraus für öffentlich-rechtliche Medien? Erfüllen Sie ihren Auftrag? Im Folgenden finden Sie Beiträge von Wissenschafterinnen und Wissenschafter, die auf diese Fragen Bezug nehmen.

"Den öffentlich-rechtlichen Rundfunk als gesellschaftlich relevante Infrastruktur stärken", Prof. Andreas Dörner, Universität Marburg abspielen
© ORF
"Den öffentlich-rechtlichen Rundfunk als gesellschaftlich relevante Infrastruktur stärken"
Prof. Andreas Dörner, Universität Marburg
Öffentlich-Rechtliche sind nicht bloß Lautsprecher, Prof. em. Dr. Roger Blum, Universität Bern abspielen
© ORF
Öffentlich-Rechtliche sind nicht bloß Lautsprecher
Prof. em. Dr. Roger Blum, Universität Bern
Von der Corona-Ausnahme zur Regel?, Prof. Dr. Leonhard Dobusch, Universität Innsbruck abspielen
© ORF
Von der Corona-Ausnahme zur Regel?
Prof. Dr. Leonhard Dobusch, Universität Innsbruck
Von der Berichterstattung in Krisenzeiten zur Krise der Berichterstattung?, Univ.-Prof.in Dr.in Larissa Krainer, Universität Klagenfurt abspielen
© ORF
Von der Berichterstattung in Krisenzeiten zur Krise der Berichterstattung?
Univ.-Prof.in Dr.in Larissa Krainer, Universität Klagenfurt
Berichterstattung in der Krise, Auf einen Kaffee mit Univ.-Prof. Dr. Fritz Hausjell abspielen
© ORF
Berichterstattung in der Krise
Auf einen Kaffee mit Univ.-Prof. Dr. Fritz Hausjell
Corona ist auch regional, Lisa Stadtherr, BA BA MA und Paul Schmidinger, MA / FH Campus Wien abspielen
© ORF
Corona ist auch regional
Lisa Stadtherr, BA BA MA und Paul Schmidinger, MA / FH Campus Wien
Der Ritt auf der Rasierklinge, Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Duchkowitsch, Universität Wien abspielen
© ORF
Der Ritt auf der Rasierklinge
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Duchkowitsch, Universität Wien



Zahlreiche weitere Analysen und Kommentare österreichischer und internationaler Wissenschafterinnen und Wissenschafter und Medienexpertinnen und Medienexperten finden Sie HIER.