DE | EN
DE | EN

Ein Wildschwein namens "Franz Ferdinand"

Robert Steiner, okidoki

Transkription
Hallo. Unter der Dachmarke „okidoki“ sendet ORF eins täglich gewaltfreies und werbefreies Kinderprogramm. Vom Sicherheitsexperten „Helmi“, über den Klassiker „Servus Kasperl“, die Musiksendung „Freddy und die wilden Käfer“ sowie „Die Rätselburg“ und der „ABC Bär“ bieten wir den jüngsten Zusehern top Eigenproduktionen an. Größere Kinder begeistern Sendungen wie „7 Wunder“ oder der „Forscherexpress“, unser Tiermagazin „Miniversum“, unsere Quizshow „1, 2 oder 3“, die zauberhafte „Trickfabrik“, das Wochenendmagazin „Hallo Okidoki“ und nicht zu vergessen, unser „Detektivclub“ mit Tom Turbo, der heuer schon sein 20. Jubiläum feiert. Als Eventmarketingleiter von „okidoki“ ist es meine Aufgabe, auch außerhalb des Fernsehprogramms, Kindern unsere Inhalte zu vermitteln. So trifft man „Helmi“ mit seiner Sicherheitsshow in Einkaufszentren, unterhält der „Kasperl“ bei Stadtfesten zahlreiche junge Zuseher, sorgt „Tom Turbo“ auf der Modellbaumesse für tolle Erinnerungsfotos, gibt es Spiel und Spaß mit unserem lila Wildschwein „Franz Ferdinand“ bei den „okidoki“-Partys findet man die „Rätselburg“ auch am Wiener Christkindlmarkt und geben „Freddy und die wilden Käfer“ am Silvesterpfad ein Livekonzert. So bringen unsere „okidoki“-Figuren und Stars Österreichs Kinder zum Basteln, Malen, Lesen, Singen, Rätseln und Staunen.




Digitalisierung für Kinder, Thomas Brezina, OKIDOKI abspielen
© ORF
Digitalisierung für Kinder
Thomas Brezina, OKIDOKI
Rolf Rüdiger: Eine Puppe im Radio, Auf ORF Radio Wien abspielen
© ORF
Rolf Rüdiger: Eine Puppe im Radio
Auf ORF Radio Wien
Das Recht der Kinder, #Ursula Hofmeister, Programchefin von "Radio Burgenland" abspielen
© ORF
Das Recht der Kinder
#Ursula Hofmeister, Programchefin von "Radio Burgenland"
Ein Wildschwein namens "Franz Ferdinand", Robert Steiner, okidoki abspielen
Ein Wildschwein namens "Franz Ferdinand"
Robert Steiner, okidoki