DE | EN
DE | EN
© Grafik: ORF, Bild: Eva Fischer/sound:frame
[Zur Startseite]     [Eine Seite zurück]

FM4 ist ein Teil meines Lebens

Eva Fischer, Direktorin von sound:frame


FM4 hat mich (nicht nur musikalisch) sozialisiert, war mein Portal – der ständige Internetzugang in weiter Ferne – vom oberösterreichischen Bergdorf hinaus in die große, weite Welt und es hatte bedeutenden Anteil an meiner Motivation, schon mit sechzehn meine ersten Hiphop-Events zu veranstalten. Als gelernte FM4-Hörerin hatte ich nicht nur Begeisterung für das Musikgenre entwickelt, sondern war zu der Überzeugung gelangt, versiert genug zu sein: „Mit Hiphop kenn ich mich aus! Das möchte ich mit vielen Menschen teilen“. So wurde meine Jugend um vieles spannender. Später in Wien wurde FM4 zu einer wichtigen Partnerin auch auf beruflicher Ebene. Im langjährigen regen Austausch mit einigen der Journalist/innen hatte ich das Gefühl: Gemeinsam wollen wir die aktuellsten Strömungen der Musik in die Welt hinaustragen, sichtbar (hörbar) machen und Artists, die uns begeistern, pushen. Es hat funktioniert!

FM4 ist für mich Sinnbild für die Bedeutung öffentlich-rechtlicher Medien. Der Sender ist identitätsstiftend und generiert damit einen großen Impact. Er ist pointiert genug, um nicht beliebig zu sein und zur selben Zeit offen und zugänglich (mitunter in der Wahl seiner Formate), um ein großes Publikum nachhaltig zu erreichen.

Gerade in Zeiten der Digitalisierung und ständigen Verfügbarkeit von (Fake) News braucht es gut aufgestellte Redaktionen, die gemeinsam mit ihren Hörer/innen, Zuseher/innen, Leser/innen sicher durch den Überfluss an Information navigieren. FM4 ist auf vielen Ebenen wichtig für die Jugendkultur. Durch eine schlaue Melange an On-air-, Online- und Live-Formaten erreicht und verbindet es eine große Zuhörer/innen- und Teilnehmer/innenschaft und ermächtigt sie zu vielem – auch dazu, die erste eigene Hiphop-Party zu veranstalten.

FM4 ist ein Teil unseres Lebens.


Du kannst vielleicht schreiben, Zita Bereuter, FM4 abspielen
© Grafik: ORF, Bild: Christian Stipkovits
Du kannst vielleicht schreiben
Zita Bereuter, FM4
FM4 ist ein Teil meines Lebens, Eva Fischer, Direktorin von sound:frame abspielen
© Grafik: ORF, Bild: Eva Fischer/sound:frame
FM4 ist ein Teil meines Lebens
Eva Fischer, Direktorin von sound:frame