DE | EN
DE | EN

Die Kür der Information

Hubert Arnim-Ellisen, Ö1-Journale

Transkription
Ö1 ist Kult, die Ö1-Journale die Kür der Information – so habe ich gedacht, bis ich selbst im Journalstudio gesessen bin. Mittlerweile bin ich in der Einschätzung unserer Arbeit bescheidener und kritischer geworden: Fehler, Ungenauigkeiten, Versprecher ärgern selbst am meisten – da braucht es die Kritik von außen oder von oben gar nicht. Obwohl: kritische Ö1-Hörerinnen und Hörer zeichnen sich durch ihre Höflichkeit und Liebenswürdigkeit aus: meist kommt erst das Lob über den Sender im Gesamten, die Journale im Besonderen und ein Kompliment an den Moderator: „... seien Sie mir bitte nicht böse, wenn ich das jetzt sage, aber darf ich Sie darauf aufmerksam machen, dass ...“ und mit seiner Kritik hat er meistens Recht. Nein: der Hörer hat immer Recht, denn die Botschaft entsteht beim Empfänger – und selbst, wenn richtige Information falsch angekommen ist, heißt das, dass sie falsch überbracht worden ist. Die Journale zu moderieren ist ein ständiger Lernprozess. An unserem Erfolg sind viele beteiligt: die Kolleginnen und Kollegen aus den Ressorts, die mit gründlich recherchierten Beiträgen die Sendung füllen, die Kolleginnen und Kollegen im Journalteam, die trotz der unfreundlichen Arbeitszeiten für gute Stimmung sorgen. Beteiligt an unserem Erfolg sind auch unsere Hörerinnen und Hörer: wir müssen nicht nach Quoten schielen, sondern ständig um Qualität kämpfen. Die Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur, die zu uns ins Morgenjournal-Studio kommen, wissen: „Jetzt erreichen wir die geistige Elite des Landes“. Und wir im Journalteam können gelassen und konzentriert den Mehrwert des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ausspielen: Rundfunkgesetz und Redakteursstatut schützen uns vor politischer Intervention, die Autorität und der Qualitätsanspruch unserer Hörer steht über den Anweisungen irgendwelcher Dienststellenautoritäten. Denn der Mehrwert unserer Arbeit liegt beim Hörer, der unser einziger Chef ist. Dafür zahlt er ja die Mehrwert-Steuer – die Gebühren.




Die Kür der Information, Hubert Arnim-Ellisen, Ö1-Journale abspielen
Die Kür der Information
Hubert Arnim-Ellisen, Ö1-Journale